Unsere Veranstaltung zum Kultursommer 2019 - Salz – Wasser – Seele

fand im Möllner Ruder-Club  am:

Sonntag, 14. Juli 2019

11:00 - 17:00 Uhr statt.

 

Seele nah am Wasser

 

Rudersport meets KunstWerk

Lassen Sie Ihre Seele baumeln. Entspannen Sie in harmonischer Atmosphäre am Ufer des Ziegelsees. Erleben Sie ein ganz besonderes Event. In einer Kooperation vom Möllner Ruder-Club e. V.  und dem KunstWerk Mölln und Umgebung e. V. findet ein einmaliges Kunstspektakel statt.

Künstler gestalten Boote, Blätter von Skulls und Riemen mit verschiedenen Techniken und Materialien: Airbrushing – Upcycling – Collagen – Encaustic – Malen mit Acryl oder anderen Werkstoffen. Aus Booten und maritimen Dingen werden durch die Künstler bunte Kunstwerke. In einer Ausstellung können außerdem Bilder, Skulpturen und Collagen begutachtet werden.

Während des Nachmittags bringen Musiker ein unterhaltsames Musikprogramm zum Vortrag. Wir konnten inzwischen die Band Millstreet Five gewinnen, die Sie mit beschwingten Rhythmen in Ferienlaune versetzen wird.   Mit Gegrilltem, kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Interessenten der Kunstwerke können das ein oder andere Stück käuflich erwerben.  Als Abschluss des Tages werden einige Kunstwerke versteigert. Eine wunderbare Erinnerung an einen schönen Tag am See.

Folgende Künstler sind mit von der Partie: Angelika Loewenthal, Conny Mang, Petra Marek, Wilfried Ohldag, Irmtraut Sahm, Sigrid Schenkenberg, Sabine Stahlkopf, Gudrun Thoben-Gebhardt und Caris Treske.

 

 

 


 
 
 

 

 

Unser Verein war im Jahre 2020 bei einer Aktion des Kultursommers dabei:

Die Ausstellung hieß

 

Europa im Blick

 

Über 4 Wochen konnte man im Robert-Koch-Park in Mölln Exponate, Bilder, einen Europa-Stier und ein umhäkeltes Europa-Fahrrad bewundern.

 

Auch skurrile Exponate aus Russland und die eindrucksvollen Bilder des phantastischen Realismus waren zu bewundern.